Golden Juwelier - Gold Kaufen Golden Juwelier - Goldankauf

Achtung: wenn Sie selber in unseren Geschäft vorbei kommen möchten, bitte beachten Sie Firmname (Golden Juwelier-International Jewelry Trading)
Das Geschäft liegt genau gegen über das Volksbank

Horizontal Line

Dukat Münzen Ankauf

Wir kaufen Österreische Ducat-Goldmüzen
unabhängig von der Zustand und die Menge

Über die Dukat Münzen
 Dukat-Goldmünzen wurden 1284 in Venedig geprägt ud als die Währung Dukat bzw. Dukaten waren Goldmünzen, die früher in ganz Europa verbreitet waren.
1 Fach Dukaten haben 19,75 mm Durchmesser, Feingewicht 3,44 g) und 4 Dukaten (4-fach Dukaten, 39,5 mm, 13,77 g) bei den Münzhändlern zu kaufen gibt, zeigt den Doppeladler der Habsburger.

 Dukaten
 Early ducats, Gold ducat of Venice,Imitations of the ducat of Venice, Hungarian ducats,
 Ducats of the Netherlands, Spread of the ducat, Ducat mints


Dukat


Österreichische Dukat Goldmünze


Österreich begann mit der Produktion eigener Dukaten im frühen 16. Jahrhundert und war bis 1858 das offizielle gesetzliche Zahlungsmittel Österreichs.

Gewicht (g) Feinheit Goldgehalt (g)

Vier Ducat 1612 - 1830 14 .986 13,803

Vier Ducat 1835 - 13,3696 .986 13,778

One Ducat 1598 - 1779 3,5 .986 3,449

1 Ducat 1705 - 3 4909, 1986, 3.439

Österreichische 4 Ducat Goldmünze

Zu diesem Zeitpunkt sollte der österreichische Dukat im Jahre 1858 seinen Status als gesetzliches Zahlungsmittel verlieren, doch wurde es vor dem Ausbruch der Geschichte durch den Kaiser von Österreich gerettet, der im Jahre 1857 eine Proklamation zur Genehmigung des österreichischen Dukats zur weiteren Produktion als Handelsmünze erließ .

Die Ducat - Münzen und die vier Ducat - Münzen wurden bis 1915 alljährlich produziert, als die Härten des Ersten Weltkriegs begannen, die Maut auf das Land Österreich zu bringen und das Ende des österreichischen Dukaten sowie das Ende des Zweiten Weltkriegs zu erzwingen Die anderen Goldmünzen in Österreich.

Die österreichischen Dukaten und vier Dukaten haben die Ähnlichkeit des österreichischen Kaisers und Königs von Ungarn, Franz Josef I., dem letzten großen Monarchen Europas, der 70 Jahre bis zu seinem Tod 1916 über Österreich und Ungarn herrschte Von der Herrschaft des Kaisers Bruder Maximillian, dem Selbstmord seines Sohnes Rudolph, der neben seiner Herrin, dem Mord an seiner Frau Elisabeth und der Ermordung des Kaisers Neffen und Erben, Franz Ferdinand, gefunden wurde , Die viele Menschen als Beginn des Ersten Weltkriegs zitieren.

Die Rückseite des österreichischen Dukaten zeigt den heftigen doppelköpfigen Kaiseradler der Habsburger Dynastie. Aufgrund der Tatsache, dass die Habsburger Kaiser glaubten, dass sie das Heilige Römische Reich und damit die Welt geerbt hatten, entwarfen sie den Doppeladler, der gleichzeitig Ost und West aussehen konnte. Der doppelköpfige Adler hält ein Schwert und ein Zepter in seinem rechten Tonband und ein Querlagerbündel auf der linken Seite.

Alle österreichischen Dukaten werden in fast reinem Gold von 23,75 Karat oder einer .9860 Feinheit geprägt. Die österreichischen Vier Ducat geprägt vor 1830 haben einen Goldgehalt von 0,4438 Feinunzen und von 1835 nach vorn haben sie einen Goldgehalt von 0,4430 Feinunzen. Eine Dukatenmünzen aus den Jahren 1598 bis 1779 haben einen Goldgehalt von 1.010 Unzen und mit Ausnahme der Jahre 1705 bis 1779, als die Münzen entweder aus 1.0109 oder 1.106 Unzen Gold bestanden. Nach 1779 wurde der offizielle Goldgehalt des Austrian One Ducat auf 1.010 Unzen gesetzt.

Wissenswertes über den österreichischen Dukaten

Der Österreichische Dukat trägt die Namen Österreichs und Ungarns. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Franz Josef über beide Länder zu seinen Lebzeiten herrschte. Franz Josef I. wurde 1848 Kaiser von Österreich und übernahm 1867 die doppelte Rolle als König von Ungarn. Er beherrschte beide Länder bis zu seinem Tod 1916 erfolgreich.


Der österreichische Ducat wurde von der österreichischen Mint AG von 1920 bis 1936 und einige Male danach, aber das späteste Datum, das auf jedem authentischen österreichischen Ducat gefunden wird, ist 1915 beendet. Als die Münze offiziell am Anfang des Ersten Weltkrieges endete, Die 1915 Münzen nach vorne waren Restrikosen des Duos 1914.

Dukat Münzen Ankauf

Für weitere Informationen klicken Sie bitte  hier.

mehr info


Möchten Sie Ihre Münzen verkaufen kontaktieren Sie uns bitte hier

kontakt






Zurück zur Hauptseite